Friendly Fire
Ska-Punk aus Horst

5 junge Männer spielen Punk mit Ska und Hardcore Einflüssen. Dies tut ein Großteil von ihnen schon zusammen seit dem Jahre 2001.


Friendly Fire zählt zu den regional erfolgreich-
sten Punk-Bands der heutigen Zeit, und dabei sind seine Mitglieder geblieben, was sie immer waren: nette Vorzeigejungs aus dem Speckgürtel Hamburgs. Horn und Döbbi an den Gitarren, Tobi am Mikro, Hörner am Schlagzeug und Perle am Bass. Die Band ist wilder denn je, ihre Proben sind das Lauteste was nach 23 Uhr in der Nachbarschaft Hörners zu hören ist und ihr Sound gehört zum Härtesten, was in der Rockszene Horsts zu finden ist.